Kontakt

Eliane Müggler
Rheineckerstrasse 17
CH-9425 Thal

Erster Saisonsieg!

28.04.2013

Bei meinem Heimrennen in Thal, dem Start zum Merida Bike-Cup Ostschweiz, durfte ich am Samstag zuoberst aufs Podest steigen!

Mein Ziel für das Rennen war, so lange wie möglich an meiner Teamkollegin Deborah Inauen dran zu bleiben. Um 14:05 Uhr ertönte das Starthorn für uns Damen, drei grosse Runden waren zu absolvieren. Zuerst fuhren wir ganz normal, doch nach 50 Metern griff Deborah an und ich folgte ihr. So konnten wir uns bereits von den anderen Fahrerinnen distanzieren. Während der ganzen Runde fuhren wir zusammen. Anfangs zweiter Runde setzte ich mich an die Spitze und blieb die ganze Runde in Front. In der letzten Runde wechselten wir uns mit der Führungsarbeit ab. Beim Anstieg zum höchsten Punkt sprintete ich, damit ich zuerst in die Abfahrt gehen konnte. Dies gelang, doch Deborah folgte mir. Weiter unten überholte sie mich wieder, doch ich konnte kontern. Beim letzten kurzen Anstieg war ich wirklich am Anschlag, doch ich wusste, dass ich vor ihr bleiben musste. Auf einmal versuchte sie mich zu überholen, aber ich konnte nochmals zu legen und an der Spitze bleiben. Etwa 500 Meter vor dem Ziel überholte mich Deborah. Ich bremste ab, damit ich die nächste Linkskurve ganz eng fahren konnte. Dies ging auf und weil sich Deborah verbremste lag ich wieder in Front. Ich gab nochmals alles und konnte das Rennen mit einem hauchdünnen Vorsprung von sechs Zehntelsekunden(!) für mich entscheiden!!!

Vielen Dank dem ganzen Pink Gili Swiss Racingteam für die Betreuung, allen Zuschauern am Streckenrand und meinem Club, dem RV Altenrhein für die Organisation des Rennens.

Nächstes Wochenende macht der BMC Racing Cup anlässlich der grossen Bike-Days in Solothurn halt.


Rangliste


Zeitungsbericht "Der Rheintaler" 29. April 2013

 

Herzlichen Dank meinen Sponsoren!

 
 
 
 

© Eliane Müggler   *   Design j-media   *   Impressum