Kontakt

Eliane Müggler
Rheineckerstrasse 17
CH-9425 Thal

Schnellste Rheintalerin

01.07.2013

Letzten Sonntag 30. Juni wurde der dritte Lauf des Bike-Cup Ostschweiz in Altstätten ausgetragen. Die Strecke war durch den Regen gezeichnet, aber trotzdem in gutem Zustand und grösstenteils gut fahrbar. Bis zu meinem Start um 13:20 Uhr schien dann sogar die Sonne.

Am Start kam ich sehr gut weg und so führte ich während der ganzen Startrunde, ohne an meine Grenzen zu stossen. Auf der ersten von drei grossen Runden musste ich Sofia Wiedenroth, amtierende Vize-Europa- und –Weltmeisterin bei den Juniorinnen, und meine Teamkollegin Deborah Inauen etwas ziehen lassen. In der Abfahrt konnte ich die Lücke wieder schliessen und auch Erika Speck war bei der ersten Zieldurchfahrt wieder aufgeschlossen. In einer engen Kurve vor dem Aufstieg wählte ich eine falsche Linie, sodass ich absteigen und laufen musste. An vierter Position sprang ich wieder auf mein Bike und versuchte einzuklicken. Wobei es beim Versuch blieb und ich wieder laufen musste. Als es wieder flach wurde, kam ich ebenfalls nicht sofort in meine Pedale. Es dauerte etwa eine halbe Minute, bis ich wieder mit beiden Füssen in den Pedalen war. Die Spitze war natürlich nicht mehr in Sicht. Ich fuhr dann das Rennen auf dem enttäuschenden vierten Platz zu Ende.

Einen Sieg errang ich doch noch. Ich durfte den Wanderpokal der schnellsten Rheintalerin entgegen nehmen. Zudem konnte ich meine Führung in der Cup-Wertung verteidigen.

Nun schaue ich nach vorne auf die Schweizermeisterschaft von kommendem Sonntag auf der Lenzerheide. Der Start der U23-Kategorie erfolgt um 12:02 Uhr bei der Talstation der Rothorn-Bahn. Weitere Infos sind auf lenzerheide.com/mtb-sm zu finden.


Bilder

BCO Altstätten 2013
 

Herzlichen Dank meinen Sponsoren!

 
 
 
 

© Eliane Müggler   *   Design j-media   *   Impressum