Kontakt

Eliane Müggler
Rheineckerstrasse 17
CH-9425 Thal

Heisses Rennen in der Kiesgrube

05.06.2018

Im Alter von zwölf Jahren startete ich zum ersten Mal am Swiss Cup in Gränichen. Nun, mit doppeltem Alter, fand das Rennen an meinem Geburtstag statt.

Die Strecke besichtigte ich bereits am Samstag Vormittag mit meinem Bruder. Obwohl ich mir vornahm, die Sprünge sofort zu fahren, da ich das eigentlich könnte, wollte mir dies bei der ersten Runde noch nicht gelingen. Auf der zweiten Besichtigungsrunde konnte ich dann jedoch alles fahren auf der technischen und abwechslungsreichen Strecke. 
Am Sonntag Morgen war es bewölkt und somit noch recht angenehm - mir sollte das nur recht sein. Im Rennen mit Hors-Categorie-Status war das Starterfeld wiederum gross und gut besetzt. Mit Startnummer 27 war mein Ziel, die Top 25 und somit Weltranglistenpunkte zu erreichen. 
Nach dem Start war ich etwas eingeklemmt, konnte dann aber im zweiten Teil des langen Asphaltsaufstiegs noch einige Plätze gutmachen und mich etwa an 20. Position einreihen. In der Abfahrt reihten wir uns wie in einer Perlenkette auf. Nach der ersten Durchfahrt in der Feed-Techzone lichtete sich das Feld dann etwas. Weiter ging es die Kiesgrube hoch und da sich die Wolken lichteten, wurde es immer wärmer. Der dritte Streckenteil führten durch den Bikelehrpfad im Wald und beinhaltete mehrere kürzere Steigungen. Ich fühlte mich gut und konnte mich in einer Gruppe von Platz 15-19 festsetzen. Leider fiel mir Ende zweiter Runde die Kette raus. Ich konnte sie schnell wieder aufs Kettenblatt legen, verlor jedoch knapp 20 Sekunden und den Anschluss an die Gruppe. In der Folge sah ich vor mir immer wieder einige Fahrerinnen und hatte so mein Ziel vor Augen. Als ich dann in der vierten Runde die britische Meisterin Annie Last ein- und überholen konnte, motivierte dies natürlich umso mehr. Der Speaker wusste mittlerweile ebenfalls von meinem Geburtstag und schenkte mir noch zwei weitere Runden, in denen ich nochmals einen Platz gewinnen konnte. Schliesslich kam ich nach langen 1:50 Stunden als 19. ins Ziel - Top 25 und Weltranglistenpunkte erreicht. So konnte ich zufrieden doppelte Glückwünsche entgegen nehmen;)
Nun folgt eine kurze Rennpause, bevor am Sonntag 24. Juni die Schweizermeisterschaften in Andermatt stattfinden.

Bilder

PSBC Gränichen (Foto: Hubert Müggler © müggler.ch)
 

Herzlichen Dank meinen Sponsoren!

 
 
 
 

© Eliane Müggler   *   Design j-media   *   Impressum