Kontakt

Eliane Müggler
Rheineckerstrasse 17
CH-9425 Thal

1 Wochenende, 2 Podestplätze

27.04.2014

Am vergangenen Wochenende nahm ich gleich an zwei Rennen teil und beendete diese mit grosser Zufriedenheit!

BCO Thal

Heimrennen am Samstag
Mit meinem Heimrennen in Thal startete auch der Merida Bike-Cup Ostschweiz in die neue Saison. Ich war natürlich top motiviert, zu Hause antreten zu können! Auch Petrus meinte es gut mit uns Bikern.

So starteten wir um 13.00 Uhr auf drei grosse Runden. Nach dem Start übernahm ich gleich die Führung. Sabrina Maurer und ich konnten sich schnell von den weiteren Fahrerinnen absetzen. Wir wussten jedoch, dass die beiden Elitefahrerinnen Corina Gantenbein und Sarah Koba mit einem Rückstand von zwei Minuten ins Rennen gingen und uns einholen könnten.

Im Aufstieg der zweiten Runde konnte ich Sabrina nicht mehr folgen. In der Abfahrt hatte ich noch einen kleinen Sturz durch eine Unachtsamkeit. Schnell war ich wieder auf dem Bike, wurde aber von Corina überholt. Von hinten kam mir dann niemand mehr nahe, sodass ich das Rennen mit dem ersten Podestplatz der Saison beenden konnte!

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Rennen. Die Leidensfähigkeit, die ich in den ersten Rennen noch gesucht habe, war gestern vorhanden. Dies ist sicher auch der tollen Unterstützung vom Streckenrand zu verdanken!


Radsporttag Bütschwil am Sonntag
Der Radsporttag wurde von den Sportlern des Micarna Goodwill Teams organisiert, dazu gehören u.a. Ralph Näf (MTB), Beat Hefti und Alex Baumann (beide Bob). Das Wetter stand dem Rennen mit wenig Goodwill bei. Während dem Rennen regnete es nicht mehr so stark, dafür spritzte es umso mehr von unten hoch. Der Start hätte mit einem Armbrust-Schuss von Beat Hefti erfolgen sollen, es endete dann aber mit lautem Runterzählen. Gleichzeitig mit uns Damen und Juniorinnen starteten auch die Knaben der Kategorien U15 und U17.

Bereits kurz nach dem Start musste ich die Lokalmatadorin Ramona Forchini und einige Knaben ziehen lassen. Ich fühlte mich gut und spürte erstaunlich wenig vom Rennen am Vortag. Auch auf das Material konnte ich mich bei den garstigen Bedingungen voll und ganz verlassen. Nach fünf Runden konnte ich auf dem guten zweiten Platz über die Ziellinie fahren.
Mit diesem Rennen kann ich ebenfalls zufrieden sein. Mit den Knaben konnte ich noch ein wenig "fighten", da ich sonst eher ein einsames Rennen fuhr.


Vielen Dank den Organisatoren und Helfern; meines Vereins RV Altenrhein in Thal und den Sportlern des Micarna Goodwill Teams in Bütschwil.

Nun geht es Schlag auf Schlag weiter mit dem Bike-Cup Ostschweiz, nämlich am Sonntag 4. Mai in Walenstadt…

Bericht im SRF glanz & gloria vom Radsporttag Bütschwil (Dienstag 29. April 2014)


Rangliste Thal

Rangliste Bütschwil

Bilder Thal

Bilder Bütschwil

Radsporttag Bütschwil
 

Herzlichen Dank meinen Sponsoren!

 
 
 
 

© Eliane Müggler   *   Design j-media   *   Impressum