Kontakt

Eliane Müggler
Rheineckerstrasse 17
CH-9425 Thal

Podestplatz am Bike-Marathon Lumnezia

03.08.2014

Bei erstaunlich guten Wetterbedingungen fand am Sonntag der Bike-Marathon Lumnezia statt. Der Boden war natürlich stark aufgeweicht.

BCO Lumbrein

Den langen Aufstieg zur Alp Sezner fuhr ich zusammen mit Erika Speck und Daniela Hartmann auf den Plätzen zwei bis vier. Ich wollte unbedingt an ihnen dranbleiben, auf dem zweiten Streckenteil würde ich dann sehen, ob ich dieses Tempo durchziehen könnte oder nicht. Wir fuhren zusammen in die Abfahrt nach Obersaxen.

Mit neuem Bidon und angefeuert von meinen Eltern und meinen Verwandten ging es einen steilen Aufstieg, die Skipiste hinauf. Darauf folgte ein ständiges Auf und Ab auf dem zweiten Streckenteil. Wir wechselten uns in der Führungsarbeit ab. Nach 34 von 44 Kilometern bog ich als Erste unseres Grüppchens in einen steilen und technisch anspruchsvollen Anstieg ein. Während ich den ersten Teil ohne grössere Probleme hinauf fahren konnte, mussten Erika und Daniela absteigen. Sofort entstand eine Lücke. Erika wurde von Krämpfen zurückgebunden und konnte nicht mehr aufschliessen. Dagegen war Daniela lange in Sichtweite.

Die Aufstiege wollten nicht mehr enden und nach den kurzen Abfahrten folgte jeweils bereits der nächste Aufstieg. Ca. zwei Kilometer vor dem Ziel hatte ich in der Abfahrt noch einen kleinen Ausrutscher, welcher in den Brennnesseln endete. Daniela konnte mich aber nicht mehr einholen. Nach 2:45 Stunden erreichte ich als zufriedene Zweite das Ziel.

Rangliste

Pressebericht

 

Herzlichen Dank meinen Sponsoren!

 
 
 
 

© Eliane Müggler   *   Design j-media   *   Impressum