Kontakt

Eliane Müggler
Rheineckerstrasse 17
CH-9425 Thal

Podestplatz am Heimrennen

01.05.2016

Das zweite Rennen des Stevens Bikecup in Buechen war zugleich mein Heimrennen. Dank meinem Auftaktsieg in Arbon wurde ich bei der Startaufstellung als Erste aufgerufen. Im Vergleich zum letzten Jahr war das Damenfeld riesig – 12 Fahrerinnen - und mit der U23-Weltmeisterin Ramona Forchini auch prominent besetzt.

So dauerte es nach dem Start nicht lange, bis ich meine Spitzenposition an Ramona abgeben musste. Ich heftete mich sogleich an ihr Hinterrad. Leider musste ich sie schon nach kurzer Zeit ziehen lassen. In der zweiten Runde schloss die drittplatzierte Sonja Guerrini zu mir auf. Auf dem neuen Streckenteil im Steinbruch fuhren Sonja und ich zusammen in den letzten Aufstieg zum Kulminationspunkt. Im losen Kies musste ich absteigen und war somit in der Abfahrt hinter Sonja. Wir fuhren zusammen auf die dritte Runde. Dort konnte ich im Steinbruch eine kleine Lücke aufreissen und diese in der Abfahrt vergrössern. Mit einem kleinen Vorsprung von ca. fünf Sekunden ging ich auf die letzte Runde. Diesen konnte ich dann sogar noch etwas ausbauen und als Zweitplatzierte, zufrieden mit meiner Leistung, durchs Ziel fahren.

Danke allen, die dieses Rennen möglich gemacht haben und für die Unterstützung am Streckenrand!

Pressebericht "St. Galler Tagblatt"

Pressebericht "Der Rheintaler"

Rangliste

Bilder

Stevens Bikecup Thal (Foto: Hubi Müggler ©müggler.ch)zoom
 

Herzlichen Dank meinen Sponsoren!

 
 
 
 

© Eliane Müggler   *   Design j-media   *   Impressum